Feldmusik Seewen
Seit über 100 Jahren musikalisch durch Dick und Dünn

Erfolgreiche Veteranentagung 2007

Alles andere als einen Scherz brachte die Feldmusik Seewen gemeinsam mit dem Musikverein Lauerz am vergangenen Sonntag, 1. April 2007, über die Bühne.

Traditionell am Palmsonntag trifft sich die Veteranenvereinigung des Kantons Schwyz zur Kameradschaftstagung. Jedes Jahr wird der Anlass von einer anderen Sektion des Schwyzer Kantonal Musikverbandes (SKMV) organisiert. Heuer spannten zwei Vereine zusammen: Die Feldmusik Seewen und der Musikverein Lauerz.

Das OK um die beiden OKP Tony Mettler (FMS) und Oskar Auf der Maur (MVL) stellte einen würdigen Rahmen für diese Tagung auf die Beine.

A propos Beine - diese mögen wohl vielen Mitgliedern der organisierenden Vereine nach getaner Arbeit geschmerzt haben. Servieren, abwaschen, hier und da helfen, musizieren - für das Wohl der über 460 Gäste war ein grosses Engagement nötig.

Im Anschluss an die Generalversammlung durfte der Kantonale Musikverband verdiente Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Blasmusik ehren. Auch aus den Reihen der Seebner kamen dabei zwei Musikanten zur Auszeichnung: Posaunist Christoph Schottroff wurde für 35 Jahre aktives Musizieren zum Eidgenössischen Veteranen ernannt, Fähnrich Ludwig Suter erhielt für seine 60 Jahre Aktivmitgliedschaft sogar internationale CISM-Veteranen-Ehren.

Die Feldmusik Seewen gratuliert den beiden frischgebackenen Veteranen und bedankt sich bei allen Gästen für diesen schönen Sonntag. Das grösste Dankeschön gebührt jedoch Tony Mettler, Claudia Keller, dem gesamten OK und allen fleissigen Helferhänden. Merci!

PS: Fotos sind in der entsprechenden Rubrik zu finden.

0 Kommentare hinzufügen