Feldmusik Seewen
Seit über 100 Jahren musikalisch durch Dick und Dünn

Eidgenössisches Musikfest

Am Samstag, 24. Juni 2006 ist es soweit. Die FMS stellt sich der Jury.

Wer die Feldmusik am Eidgenössischen Musikfest hören will, muss ein Frühaufsteher sein. Bereits um 08.00 Uhr tritt der Verein im Pfarreisaal Horw auf und interpretiert das Aufgabestück. Um 08.40 Uhr wird dann in der Turnhalle Allmend das Selbstwahlstück aufgeführt. Strammstehen und geradeauslaufen heisst's um 10.33 Uhr auf der Haldenstrasse in Luzern (Strecke weiss). Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf das Musikfest und viele Zuhörer.

2014 - Feldmusik Seewen