Feldmusik Seewen
Seit über 100 Jahren musikalisch durch Dick und Dünn

Drei neue Marroni-Kessel für den Chef-Koch!

Dani Mätzener, seines Zeichens Chef-Koch und Timpanist, hat drei neue Arbeits-Geräte erhalten.

Majestätisch präsentieren sie sich in der hintersten Ecke des Probelokals, die drei neuen Majestic-Timpanis.

Dani Mätzener hat sich sehr ins Zeugs gelegt, zum Beispiel zwei Mal «Mnozil Brass» nach Schwyz geholt, um sich aus dem Erlös der Konzerte einen Bubentraum zu erfüllen: Die Anschaffung neuer Timpanis.

Die Feldmusik Seewen freut sich mit dem frischgebackenen Marroni-Koch - am meisten wohl jene Register in unmittelbarer Nähe.

0 Kommentare hinzufügen